...

Manifestieren

Published by Stefan Rath on

Manifestieren

Das Manifestieren hat in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit erlangt, da es uns ermöglicht, die Kontrolle über unser eigenes Leben zu übernehmen und aktiv an der Schaffung unserer Realität teilzuhaben. Durch das Verständnis und die Anwendung der Prinzipien des Manifestierens können wir positive Veränderungen in verschiedenen Bereichen unseres Lebens bewirken, sei es in Beziehungen, Karriere, Gesundheit oder persönlicher Entwicklung.

Manifestieren ist ein Prozess, bei dem wir unsere

  • Gedanken
  • Gefühle
  • Absichten 
  • Vorstellungskraft und 
  • wahlweise einen durch Meditation veränderten Bewusstseinszustand 

 

nutzen, um unsere Herzenswünsche in unserem Leben zu verwirklichen.

Funktioniert Manifestieren wirklich?

Im westlich rational begründeten Weltbild gibt es scheinbar KEINEN Zusammenhang zwischen Deiner eigenen Innenwelt und dem, was Dich im Außen umgibt. Es scheint nur eine Rolle zu spielen was Du tust, aber nicht, wie Du innerlich bist (also z.B. was Du denkst oder wie Du fühlst).

Von einem spirituellen Standpunkt aus betrachtet, verhält es sich ganz anders. Deine Innenwelt manifestiert sich in jedem Augenblick nach Außen und zieht über Resonanz genau die Inhalte in Dein Leben, die Deiner eigenen Innenwelt entsprechen.

Das führt z.B. dazu, dass Du äußerlich arbeiten und Dich bemühen kannst, Du Dein Ziel aber nicht erreichst, weil Du innerlich z.B. glaubst, es nicht zu verdienen, nicht gut genug dafür zu sein etc.

Manifestieren

 

Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass Du IMMER manifestierst, in jedem Augenblick. Das bedeutet, jeder Gedanke, jede Stimmung, jedes Gefühl, jede Absicht, jede Meinung und jeder Standpunkt zählen… Sie alle werden Ereignisse anziehen, die ihnen entsprechen.

Aus diesem Grund bedeutet Manifestieren letzten Endes, sich selbst innerlich zu genau der Person zu machen,
die das erwünschte Ziel bereits erreicht hat.

 

Was im Prinzip theoretisch recht simpel klingt, kann in der Praxis für viele eine Herausforderung sein, denn es bedeutet:

✅ Gedankenhygiene

✅ stete emotionale Ausrichtung auf das Positive und Dein Ziel

 

Wenn Du diese Elemente perfekt umsetzt, hast Du eine über 60 prozentige Chance, dass sich Dein Herzenswunsch im Leben manifestiert.

Wie kann diese Wahrscheinlichkeit erhöht werden?

In Wahrheit wissen wir herzlich wenig über uns selbst oder das, was wir wirklich wollen. Gut 90% unseres Innenlebens sind uns unbekannt und können dem Bereich des Unterbewusstseins zugeordnet werden. Nur ca. 10% unseres Wesens sind uns bewusst. Du kannst also quasi glauben, alles richtig zu machen und dennoch erfolglos sein.

Wie manifestiere ich erfolgreicher?

Die Lösung liegt also in den 90% Deines Unterbewusstseins, denn genau hier musst Du quasi die perfekte Ausrichtung haben. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

1️⃣ Persönlichkeitsentwicklung

Über Affirmationen (positiv formulierte Leitsätze) und Visualisierung (inneres Vorstellen von Bildern) kannst Du Schritt für Schritt die notwendigen Veränderungen in Deinem Unterbewusstsein bewirken um genau jene Inhalte anzuziehen, die Du Dir wünscht. Solche Methoden führen innerhalb von 2 Monaten bereits zu einer ca. 70 prozentigen Wahrscheinlichkeit, dass sich Dein Herzenswunsch manifestiert.

2️⃣ Meditation

Im alltäglichen Bewusstseinszustand haben wir keinen Zugang zum Unterbewussten. Das ist auch gut so, denn ansonsten würde jede Wahrnehmung die wir von der Außenwelt haben sofort zu einer tiefen, inneren Prägung führen.

Wenn wir uns allerdings über Meditation in einen tiefenentspannten Zustand versetzen, dann können wir durchaus bewusst vorgestellte Inhalte in unser Unterbewusstsein bringen. Wir können damit die Dauer bis zum Eintreten der Manifestation stark verkürzen.

3️⃣ Glaubensarbeit

Unter Glaubensarbeit versteht man, herauszufinden, welche Prägungen und Überzeugungen im Unterbewusstsein wirken und diese im Fall der Fälle zu verändern.

Wenn ein Mensch z.B. Reichtum anstrebt, in seiner Kindheit allerdings an Armut litt, dann wird er aus dieser Zeit Glaubenssätze im Unterbewusstsein tragen, die Reichtum von ihm fern halten:

  • Ich bin zu dumm
  • Reiche Menschen sind böse
  • Geld ist schlecht
  • Man muss hart arbeiten um überhaupt überleben zu können
  • Ich verdiene keinen Reichtum
  • Das Leben ist ungerecht
  • etc.

 

Da diese Glaubenssätze in jenem 90% Bereich unseres Wesens wirken, würde es sehr schwer werden, durch Affirmationen und Visualisierung den gewünschten Reichtum zu manifestieren. Es ist daher nötig, diese Glaubenssätze zu transformieren und sie durch andere zu ersetzen, die dem gewünschten Ziel entsprechen, z.B.:

  • Ich kann alles schaffen
  • Ich bin ein reich
  • Geld kommt immer im Überfluss zu mir
  • Arbeit ist leicht, macht Freude und führt zu Erfolg
  • Ich verdiene es im Überfluss zu leben
  • Das Leben unterstützt mich
  • etc.

 

Zu manifestieren bedeutet also, stets bewusst und unterbewusst darauf ausgerichtet bzw. davon überzeugt zu sein, das gewünschte Manifestationsziel bereits erreicht zu haben.

 

Eine der weltweit effektivsten Techniken dafür ist ThetaHealing®, es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen!

Die philosophische Konsequenz des Manifestierens ist vielleicht für manche Menschen nicht leicht zu akzeptieren:

Dein Leben ist ein exaktes Abbild Deiner Selbst
und der Entwicklungsabsichten Deiner Seele.

oder wie wir bereits wissen aber nun tiefer verstehen:

Your life ist your making!

 

Ein spirituelles Leben zu führen bedeutet daher, zu wissen

  • wer man ist
  • was man lernen will
  • welche innere Ausrichtung dienlich ist

 

Hier sind nun zusammenfassend einige wichtige Schritte, die Dir helfen können, Deine Manifestationskraft bewusst zu entwickeln.

Manifestationstipps

  • Klare Absichten setzen: Definieren genau, was Du manifestieren möchtest. Schreiben Deine Ziele auf und stelle Dir vor, wie Dein Leben aussehen wird, wenn Du sie erreicht hast. Klare Absichten helfen dabei, Deine Energie auf das zu fokussieren, was Du wirklich willst.
  • Positive Affirmationen verwenden: Verwenden positive Aussagen, um Dein Unterbewusstsein auf Erfolg zu trimmen. Wiederhole Deine Affirmationen täglich, denn Wiederholung ist das erste Grundgesetz innerer Veränderung
  • Visualisierung: Stelle Dir lebhaft vor, wie es ist, Dein Ziel bereits erreicht zu haben. Visualisiere die Details und Gefühle dieser Situation. Indem Du diese Bilder in Deinem Geist verstärkst, sendest Du eine starke Botschaft an das Universum.
  • Dankbarkeit üben: Sei regelmäßig dankbar für das, was Du bereits hast, und für das, was noch kommen wird. Dankbarkeit öffnet Dein Herz und Deine Energie für positive Veränderungen. Schreibe z.B. ein Dankbarkeitstagebuch, in dem Du täglich die Dinge notierst, für die Du dankbar bist.
  • Handeln: Manifestieren bedeutet NICHT, einfach darauf zu warten, dass sich die Dinge von selbst erledigen. Ergreife aktiv Maßnahmen, um Deine Ziele zu erreichen. Nimm immer wieder kleine Schritte, die Dich Deinem Ziel näher bringen und sei stets offen für neue Möglichkeiten.
  • Loslassen: Es ist wichtig, den Ausgangspunkt loszulassen und dem Universum zu vertrauen. Lass negative Gedanken und Zweifel los und vertraue darauf, dass das Universum Deine Wünsche manifestieren wird. Sei geduldig und vertraue dem Prozess.
  • Das Unterbewusstsein klären: Praktiziere Meditation oder Manifestationsmethoden (wie z.B. ThetaHealing®) um Deine negativen, unterbewussten Glaubenssätze zu transformieren. Du musst für Deine Ziele nicht überdurchschnittlich hart arbeiten, wenn Du nicht unterbewusst daran glaubst

 

Manifestieren erfordert Übung und Disziplin und noch ist kein Meister vom Himmel gefallen... Sehr wohl aber als Mensch dazu geworden!

 

Manifestieren ist eine kontinuierliche Reise der Selbsterforschung und des Wachstums. Wenn Du Dich darauf einlässt und die oben genannten Schritte befolgst, kannst Du erstaunliche Ergebnisse erzielen.

 

Ich möchte Dich gerne ermutigen, diese Techniken in Deinem eigenen Leben auszuprobieren und die transformative Kraft des Manifestierens zu entdecken.

Du hast die Fähigkeit, Deine Realität zu formen, Deine Träume zu verwirklichen und dabei die beste Version Deiner selbst zu werden…

Es lohnt sich, denn dafür bist Du in dieses Leben gekommen!

 

Viel Erfolg auf Deiner Reise und allen Segen!

 

NEU ‼️ Money-MindSet

Jetzt Aufzeichnung erhalten!

KOSTENFREIES ThetaHealing® Infowebinar

Jetzt unverbindlich anmelden!

Mehr erfahren

Nächstes ThetaHealing® Einsteigerwebinar

Fr-So. 24-26.05.2024

Mehr erfahren

ThetaHealing® Du und die Schöpfung

Di-Do. 04-06.06.2024

Mehr erfahren

Erreiche Deine Ziele – Persönliches Mentoring

Kostenfreies Erstgespräch!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.